Curriculum

Ein fundamentales Studium - Aufbau und Inhalte im Überblick

GRUNDLAGEN
SEMESTER 1

Leben verste­hen

Gesund­heit · Resi­li­enz · Salu­to­ge­ne­se

Produkt- und
Prozess­qua­li­tät

Opti­mie­rungs-
stra­te­gi­en in Pflan­zen­bau
und Tier­hal­tung

Inte­gra­le
Produk­ti­ons­öko­no­mie

Einfüh­rung in wissen­schaft­li­ches Arbei­ten (Wahl­fach)

FACHMODULE
SEMESTER 2

Orga­nis­mus und
Indi­vi­dua­li­tät

Ernäh­rung

Medi­zin, Ernährungs­epidemiologie,
Gene­ral well-being

Optimierungs­stra­te­gi­en in der Wert­schöp­fungs­ket­te

Unter­neh­mens­ana­ly­se und Betriebs­ent­wick­lung

Wissen­schafts­me­tho­dik (Wahl­fach)

SCHWERPUNKT
SEMESTER 3





Prak­ti­kum 6 Mona­te

Blöcke von 3 Tagen:
Daten­re­kru­tie­rung
im Prak­ti­kum,
Mento­ren­dia­log





Master Kollo­qui­um I 
Metho­den und Fach­wis­sen prak­ti­kums­bezo­gen

MASTERARBEIT
SEMESTER 4







Master Thesis





Master Collo­qui­um II
Work in Progress

Master Thesis
Präsen­ta­ti­on

Studi­um Funda­men­ta­le: Inte­gra­ti­on Land- und Lebens­mit­tel­wirt­schaft, Wirt­schaft, Medi­zin

error: Alert: Content is protected !!